STRESS LESS – ENJOY MORE

Erfolgsfaktor
Mental Health

Stärke langfristig die Leistungsfähigkeit deines Teams und reduziere Fehlzeiten & Fluktuation.

Mit dem Erfolgsfaktor Mental Health kannst du positive Auswirkungen auf den EBITDA erzielen und gleichzeitig zum Magnet für High Performer werden.

48%

mehr Fehltage durch psychische Erkrankungen seit 2012

(DAK Studie 03/23)

200.000

Burnout-Betroffene pro Jahr

(lt. Statista)

80%

der Deutschen fühlen sich gestresst

Mentale Gesundheit betrifft uns alle!

Die Statistiken zeigen,Stress im Arbeitsalltag ist sind keine Seltenheit!

 

 Dauerhaft unter Stress, Druck und Anspannung zu stehen,

führt messbar zu Leistungsabfall und Demotivation.

Dies macht immer mehr Mitarbeiter (mental) krank.

 

Aktiv die mentale Gesundheit im Unternehmen zu fördern, ist daher unverzichtbar!

Fachliche Expertise

kombiniert mit Selbsterfahrung 


Schön, dass du hier bist!

Mein Name ist Diana Küken-Bensch und es ist mir eine Herzensangelegenheit, dass beruflicher Erfolg nicht mehr mit mentaler Gesundheit bezahlt wird.
Lange Zeit lebte ich einen Workaholic-Lifestyle, welcher mich in die Burnout-Spriale zog. Meine persönlichen Erfahrungen kombiniere ich mit meiner fachlichen Expertise als Coach für Stress- und Burnout Prävention sowie Ernährungsberaterin.

Stressprävention und die richtige Vitalstoffversorgung gehen Hand in Hand, wenn es um die Stärkung der Resilienz und Leistungsfähigkeit geht. Daher ermöglicht mir meine fachliche Expertise, dich und dein Team optimal auf dem Weg zu einem gesunden und entspannten Businessalltag zu begleiten.

WAS ANDERE SAGEN

Testimonials 

Mentale Pause - Entspannungsübung

Ich bin eigentlich immer angespannt und kann nur schwer abschalten. Aber bei Diana’s Entspannungsübungen schalte ich ab wie nie zuvor und gehe gestärkt(er) in den Tag.

>XX, Manager<

Mentale Pause - KPI's

Seit Einführung der Mentalen Pause konnten wir innerhalb von  4 Monaten die Fluktuationsrate messbar senken und die Mitarbeiterzufriedenheit entsprechend steigern.

>Constantin Baltzer, VP People & Culture<

FAQ – Häufig gestellte Fragen

Q: Warum sollten wir ein Jahresprogramm starten?

A: Weil es, wie im Sport, kontinuierliche Impulse braucht, um einen positiven Effekt im Team als auch bei den HR KPIs zu erzielen. Dafür ist es wichtig, das Bewusstsein bei den Kollegen zu schärfen, welche vielseitigen Möglichkeiten es gibt, Burnout zu vermeiden und gleichzeitig das tägliche Energielevel und die Leistungsfähigkeit zu steigern. Jeder Einzelne im Team profitiert von diesem positiven Effekt und für das Unternehmen ist es ein Invest, dass sich vielfach positiv auszahlt:
Leistungssteigerung im Team,
weniger Fehlzeiten & Fluktuation, Burnout Prävention,
als Arbeitgeber interessanter für High Performer.

Q: Wie ist der Ablauf?

A: Wir stimmen gemeinsam sowohl die Intervalle als auch firmeninterne QHSE Themen ab, die es zu berücksichtigen und zu vertiefen gilt, um die Unternehmensziele zu erreichen.

Das Programm findet online via Zoom oder Teams statt, so dass die Mitarbeiter sich von überall remote einwählen können.

Wir bleiben während der ganzen Zeit im engen Austausch, so dass jederzeit kurzfristig unternehmensrelevante Themen mit einfließen können.

Mache auch du mentale Gesundheit zum Erfolgsfaktor!

Starte jetzt!
Processing...